Häufig gestellte Fragen

WAS lernen die Teilnehmer konkret?

  • Zu führen und zu vertrauen
  • Teamgeist und Leadership
  • Ziele zu erkennen und zu erreichen
  • Barrieren bewusst anzugehen und zu überwinden
  • Authentizität und Ausstrahlung
  • Körpersprache und mentale Präsenz
  • Umgang mit neuen, ungewohnten Situationen
  • Sich selbst Respekt zu verschaffen und andere zu respektieren
  • Ängste zu überwinden
  • Entspannung und Kommunikation
  • Was ist, wenn jemand Angst vor Pferden hat?

    Unsere Pferde haben bereits viele Seminarteilnehmer kennengelernt. Darunter waren einige, die anfänglich Angst hatten. Aber schon nach der zweiten Übung ist von dieser Angst kaum noch etwas zu spüren. Und am Ende des Seminars ist aus der Angst Selbstsicherheit und Respekt geworden – sicher auch durch das Coaching der Trainer. Vor allem aber durch das gewinnende Vertrauen der Pferde.

    Ich kann nicht reiten – und nun?

    Die Pferde werden nicht geritten, alle Übungen finden am Boden statt.

    Warum gerade Vollblutaraber?

    Arabische Pferde verkörpern gleichermaßen Energie und Eleganz, Kraft und Ästhetik, Ruhe und Dynamik. Unsere Vollblutaraber sind äußerst sensibel, hochintelligent und sehr menschen-bezogen – und dabei immer selbstbewusste Partner.

    © Copyright 2017 ZENTAURUS Hamburg. Alle Rechte vorbehalten.

    Impressum